Familienzentrum Hemmoor

Das DRK-Familienzentrum ist ein offenes Haus für die ganze Familie und liegt direkt neben der DRK-Kita »Oestinger Weg«. Kinder, Eltern, Großeltern, weitere Familienangehörige und Interessierte sind herzlich willkommen. Hier können neue Kontakte geknüpft und gemeinsam mit anderen Freizeit gestaltet werden. Die Angebote richten sich vorrangig an alle Bürgerinnen und Bürger in der Samtgemeinde Hemmoor. Das Haus ist ein Treffpunkt für alle Menschen unabhängig ihres Alters, Religion oder sozialen Herkunft. Es möchte Gelegenheiten für das Knüpfen neuer Kontakte, zum Informationsaustausch und zum gemeinsamen Engagement schaffen sowie Ansprechpartner bei Fragen zu familienunterstützenden Angeboten sein. Unter dem Dach des Familienzentrums haben unterschiedliche Institutionen ihr „Zuhause“ gefunden:

DRK-Ortsvereine

Die Ortsvereine des DRK nutzen das Familienzentrum als Begegnungsstätte für ältere Menschen. Sie organisieren Spielenachmittage, Diavorträge, Singnachmittage oder Gymnastik- und Tanzangebote.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Ortsvereine


Tagespflege für Senioren

In der DRK-Tagespflege werden tagsüber ältere Menschen mit und ohne Demenz betreut, wenn die ambulante Pflege zu Hause nicht mehr ausreicht, aber die stationäre Pflege im Seniorenheim noch nicht notwendig ist. Die Tagespflege fördert und aktiviert die praktischen Fähigkeiten der Gäste und bietet Abwechslung, Geselligkeit und soziale Kontakte.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Tagespflege


Jugendhilfestation

Die DRK-Jugendhilfestation und das Jugendamt des Landkreises Cuxhaven bieten ambulante und teilstationären Erziehungshilfen sowie weiteren Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Familien an.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Jugendhilfestation


DRK-Shop

Im DRK-Shop können Menschen, die in schwieriger wirtschaftlicher Situation leben, für einen geringen Betrag Lebensmittel einkaufen. So erhalten viele Familien, Paare und Alleinerziehende, die mit sehr wenig Geld auskommen müssen, eine gute Hilfe. Auch versuchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sich für Gespräche mit ihren Kunden Zeit zu nehmen und unbürokratisch zu helfen, wo sie können.

Hier finden Sie weitere Informationen über den DRK-Shop


Bereitschaft und Kreisbereitschaft

Die Bereitschaft des DRK bietet Ausbildungen, Einsätze im Sanitätsdienst, Betreuung, Fahrdienste und Katastrophenhilfe an.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Bereitschaften


Jugendrotkreuz

Kinder und Jugendliche des Jugendrotkreuzes treffen sich unter Anleitung von erwachsenen Betreuern. Sie unternehmen viele Dinge gemeinsam wie beispielsweise kindgerechte Erste Hilfe, Ausflüge, Unterstützung der Ortsvereine bei der Durchführung von Blutspendeterminen. Gemeinsam entwickeln sie stets neue Ideen, womit und wie sie ihre Freizeit gestalten wollen und dabei auch anderen Gutes tun können.

Hier finden Sie weitere Informationen über das Jugendrotkreuz


Ergänzend werden im Familienzentrum bedarfsorientierte Informationsveranstaltungen, kulturelle Angebote und Projekte für die ganze Familie entwickelt und durchgeführt. Es gibt beispielsweise eine Babyspielgruppe, eine Diabetiker-Sportgruppe, ein Internationales Café, eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit psychischen Problemen und einen Näh- und Kreativtreff. Regelmäßige Koch- und Bastelangebote für die ganze Familie runden das Angebot ab. Viele Angebote sind für die Teilnehmer kostenfrei und werden durch Ehrenamtliche entwickelt, geplant und durchgeführt. Hierbei erhalten sie Unterstützung durch die Koordinatorin Aleksandra Pallaschke. Des Weiteren werden die Veranstaltungsräume im Haus für Erste-Hilfe-Ausbildungen, Blutspenden, Arbeitskreistreffen und Seminare vieler Träger aus dem sozialen Bereich genutzt.

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie des Familienzentrums




Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Koordinatorin des Familienzentrums:

Aleksandra Pallaschke

Aleksandra Pallaschke

Oestinger Weg 19 / 21745 Hemmoor
Telefon: 0 47 71 . 64 65 - 51
Telefax: 0 47 71 . 5 80 93 - 20


Mail:apunktpallaschkeatdrk-cuxhaven-hadelnpunktde
E-Mail an Aleksandra Pallaschke schreiben